Backen, Dutch Oven, Rezepte

Rezept: Lauch-Quiche im Dutch Oven

Lauch-Quiche im Dutch Oven

Quiches sind eine Spezialität der französischen Küche. Genauer gesagt aus dem Raum Lothringen. Es handelt um einen herzhaften Mürbeteig mit einer würzigen Auflage aus Eiern und Milch. Mittlerweile ist Quiche schon zu einem Gattungsbegriff geworden, der viele ähnliche Rezepte umfasst, dabei werden häufig Lauch oder Spinat verwendet. Wer draußen unterwegs ist oder gerade kein Mehl zur Hand hat, kann eine Lauch-Quiche im Dutch Oven ohne den Boden machen, wie in diesem Rezept.

Das Rezept eignet sich für 3 bis 4 Personen.

Zutaten für eine Lauch-Quiche im Dutch Oven

  • 8 Eier
  • 1 kleine Dose Creme Fraiche (lecker auch die mit Kräutern)
  • 2 große Stangen Lauch
  • 1 Packung Speckwürfel
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Packung geriebener Gouda

Vorbereitung:

Für einen FT6 von Petromax oder den 12er Lodge brauchen wir 20 Grillbriketts.

Zubereitung

Die Eier mit der Creme Fraiche sowie Salz und Pfeffer in einer Schüssel verquirlen. Vom Lauch das untere Ende und das Dunkelgrüne oben abschneiden. Anschließend das Lauch einmal längs einschneiden, auseinander ziehen und waschen. Das Lauch in Ringe schneiden.

Dann den Speck und Lauch im Deckel vom Dutch Oven andünsten, bis das Lauch zusammenfällt.

Den Boden des Dutch Oven mit Backpapier auslegen und die Mischung aus Speck und Lauch auf das Backpapier geben. Danach die Eier-Creme-Fraiche-Mischung darüber gießen und vermischen. Obendrauf kommt noch der geriebene Käse und jetzt kann die Quiche im Dutch Oven backen.

Lauch-Quiche im Dutch Oven

Der Anblick allein macht schon Hunger. Thymian passt übrigens auch toll zur Lauch-Quiche.

Wir legen 8 Grillbriketts unter dem Dutch Oven und 16 auf den Deckel. Dann muss die Lauch-Quiche im Dutch Oven ungefähr 30 Minuten backen. Die Quiche ist fertig, wenn der Käse geschmolzen und leicht gebräunt ist.

Lauch-Quiche im Dutch Oven

Schon der zweite Teller mit Quiche. Echt lecker.

Lauch-Quiche im Dutch Oven

Um den letzten Happen müssen wir fast kämpfen.

Im Rezept verwendet:

Dutch Oven: FT6 von Petromax *
Geschirr: Emaille-Geschirr von Petromax *

*Affiliate-Links. Das bedeutet, wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über diesen Link etwas kauft. Euch kostet das keinen Cent mehr, aber der Guru tanzt einmal vor Freude um den Dutchoven, wenn ihr das macht.